+ Langjähriges Ausschussmitglied Rupert Jenewein